Neuropathie durch Koreanischen Roter Ginseng signifikant verbessert

Die Einnahme von koreanischem Rotem Ginseng verbessert den Wahrnehmungsschwellenwert bei Typ-2-Diabetes-Patienten in Korea: Eine randomisierte, doppelblinde, plazebokontrollierte Studie Hintergrund. Viele Patienten mit Typ-2-Diabetes (T2DM) in Korea nehmen aus verschiedenen Gründen Koreanischen Roten Ginseng (KRG) ein. In dieser Studie untersuchten wir die Auswirkungen der KRG-Gabe auf die diabetische periphere Neuropathie bei T2DM-Patienten. Die Methoden. Bei dieser …

Weiterlesen …Neuropathie durch Koreanischen Roter Ginseng signifikant verbessert