EU-Arzneimittelbehörde: Ginsengwurzel bei Müdigkeit und Schwäche

Europa

Zusammenfassung der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) für die Öffentlichkeit Übersicht Dies ist eine Zusammenfassung der wissenschaftlichen Schlussfolgerungen des Ausschusses für pflanzliche Arzneimittel (engl. Committee on Herbal Medicinal Products – HMPC) über die medizinischen Anwendungsbereiche der Ginsengwurzel. Die Schlussfolgerungen des HMPC werden von den EU-Mitgliedstaaten bei der Prüfung von Anträgen auf Zulassung von pflanzlichen Arzneimitteln, die Ginsengwurzel …

Weiterlesen …EU-Arzneimittelbehörde: Ginsengwurzel bei Müdigkeit und Schwäche

Monographie Ginseng radix (Ginsengwurzel), Teil 7

Befunde der experimentellen und klinischen Pharmakologie Anti-Ermüdungswirkung / Leistungssteigerung Antiermüdungswirkung/Leistungssteigerung. In-vitro-Untersuchungen. An Hirnschnitten von Kaninchen wurde die Wirkung eines wäßrig-alkoholischen Ginsengwurzelextrakts (s.→ Zubereitung 3) auf den Energiemetabolismus untersucht. Dem Versuchsmedium wurden 23 oder 46 μg/mL des Extrakts zugesetzt. Nach 1 h Inkubationszeit wurden eine signifikant gesteigerte Glucoseaufnahme (Kontrollen: 5,18 ± 0,09 mg/g Frischgewebe; Zubereitung 3: 23 μg/mL: 6,43 ± 0,13 mg/g; 46 μg/mL: 6,98 ± 0,13 mg/g; jeweils p < 0,0005) sowie signifikant verringerte Lactatspiegel (Kontrollen: …

Weiterlesen …Monographie Ginseng radix (Ginsengwurzel), Teil 7

WHO-Monographie Radix Ginseng

Definition Radix ginseng ist die getrocknete Wurzel von Panax ginseng C.A. Meyer (Araliaceae) (1-5).1 1 Gedämpfte Panax ginseng-Wurzel wird im japanischen Arzneibuch als „Roter Ginseng (Ginseng Radix Rubra)“ aufgeführt (2). Synonyme Panax schinseng Nees (2). Andere Panax-Spezies, einschließlich P. quinquefolius L. (American ginseng), P. notoginseng Burk. (Sanchi ginseng), P. pseudoginseng Wall. ssp. japonicus Hara = …

Weiterlesen …WHO-Monographie Radix Ginseng