Superorganismus Mensch: Mikrobiom verbessert Ginsengwirkung.

Supermann - Superorganismus

Neue Einsichten in die vom gastrointestinalen Mikrobiom erzeugten Ginsenosid-Metabolite und ihre Bioaktivitäten Die gastrointestinalen Mikrobiota (Mikrobiom, Darmflora) und ihr Wirt (Mensch, Tier) entwickeln sich gemeinsam zu einem komplexen „Superorganismus„, und diese Beziehung spielt eine entscheidende Rolle bei vielen physiologischen Prozessen, wie z. B. dem Arzneimittel-Stoffwechsel. Ginseng ist eine wichtige medizinische Ressource, seine Hauptbestandteile sind Ginsenoside, …

Weiterlesen …Superorganismus Mensch: Mikrobiom verbessert Ginsengwirkung.

Neuropathie durch Koreanischen Roter Ginseng signifikant verbessert

Die Einnahme von koreanischem Rotem Ginseng verbessert den Wahrnehmungsschwellenwert bei Typ-2-Diabetes-Patienten in Korea: Eine randomisierte, doppelblinde, plazebokontrollierte Studie Hintergrund. Viele Patienten mit Typ-2-Diabetes (T2DM) in Korea nehmen aus verschiedenen Gründen Koreanischen Roten Ginseng (KRG) ein. In dieser Studie untersuchten wir die Auswirkungen der KRG-Gabe auf die diabetische periphere Neuropathie bei T2DM-Patienten. Die Methoden. Bei dieser …

Weiterlesen …Neuropathie durch Koreanischen Roter Ginseng signifikant verbessert